Ich war in früheren Jahren immer sportlich. Dann kam allerdings die Familiengründung dazwischen und ab da hörte ich auf Sport zu treiben.
Damit nahm das Übel seinen Lauf und ich nahm an Körpergewicht zu. Das ganze gipfelte letztendlich in insgesamt 3 Bandscheibenvorfällen 2014 + 2016.
Dass ich mich 2018 dann im IMPULS Fitness anmeldete ist meinem Sohn geschuldet, da er mich mehr oder weniger dazu gezwungen hat . Und darüber bin ich mehr als froh! Denn ich habe zum einen 20 Kilo abgenommen und zum anderen sind meine Rückenschmerzen so gut wie weg
Ich bin überglücklich diesen Schritt gemacht zu haben und ich bin wieder hoch motiviert.
Das Training im Gym ist zu meiner Leidenschaft geworden und ich kann es mir nicht mehr aus meinem Alltag wegdenken. Dort kann ich abschalten, meinen Kopf frei bekommen und finde darin meinen Ausgleich zu meinem Job. Ich genieße es etwas für mich alleine zu tun durch die Trainingspläne die auf mich abgestimmt werden und die dazugehörigen Einzelcoachings mit den Trainern weiß ich, wie ich was zu machen habe und kann so mein Training optimal für mich durchziehen.
Ich fühle mich im Studio pudelwohl - vor allem die Community hier ist für mich ganz besonders. Es ist super familiär und man merkt, dass man dazu gehört.
Für Sport zu Hause finde ich keine Motivation. Deshalb hoffe ich, dass es nie wieder passiert auf den Gang in Fitnessstudio verzichten zu müssen.
Ich habe mir vorgenommen mich im Alter auch noch fit, vital und gesund zu fühlen und so lange wie möglich "selbstständig" zu bleiben.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.